Suche
Close this search box.

Ferien­kurse

Inhalt

Fit für die theoretische Prüfung in den Ferien!

Hey, endlich Ferien! Zeit nutzen und den Führerschein machen. In den Ferien merkst Du, wie doof es ohne ist. Mobilität ist Freiheit, also pack Deine Sachen und los geht’s. Mit dem Führerschein bist Du auf der Überholspur!

Wir bereiten Dich während der Ferien in Baden-Württemberg gezielt auf Deine theoretische Führerscheinprüfung vor!

Dafür bieten wir Kompaktseminare an, in denen wir den kompletten Theorieunterricht vermitteln. Dadurch hast Du die Möglichkeit, Dich innerhalb von ein bis zwei Wochen auf die reguläre Prüfung vorzubereiten und diese direkt im Anschluss abzulegen.

Um Deinen Ferienführerschein optimal zu planen, empfehlen wir Dir, Deinen Antrag bei der Verwaltungsbehörde mindestens 3 Wochen vor dem geplanten Beginn des Unterrichts einzureichen, damit alles reibungslos ablaufen kann.

Und so funktioniert's:

Hey, endlich Ferien! Zeit nutzen und den Führerschein machen. In den Ferien merkst Du, wie doof es ohne ist. Mobilität ist Freiheit, also pack Deine Sachen und los geht’s. Mit dem Führerschein bist Du auf der Überholspur!
01 Ferienkurs benötigte Unterlagen

Benötigte Unterlagen

1. Gültiger Personalausweis
2. Biometrisches Passbild
3. Sehtestbescheinigung
4. Erste-Hilfe-Kurs Weitere Tipps

Tipps aus der Praxis

  • Für den Abschluss des Ausbildungsvertrages brauchst du diese Unterlagen noch nicht. Du musst sie aber beim Antrag zum Führerschein bei der Verwaltungsbehörde vorweisen.
  • Wenn Du BF-17 machen möchtest must du von den eingetragenen Begleitern jeweils den Führerschein und Personalausweis bei der Verwaltungbehörde vorzeigen. Achte darauf, dass du die Originale brauchst.
02 Anmeldung bei der Fahrschule

Anmeldung in der Fahrschule

Du musst dich 6 - 8 Wochen vor der geplanten Ausbildung zu unseren Bürozeiten in unserer Fahrschule offiziell anmelden und einen Führerschein Ausbildungsvertrag mit uns abschließen. Hier erhältst du alle weiteren Unterlagen für Schritt 3. Öffnungszeiten

Bürozeiten:

Öffnungszeiten in

Gerabronn:
Montag + Mittwoch: 17:00 - 18:30

Schrozberg:
Dienstag + Donnerstag: 17:00 - 18:30

Rückfragen?
Du erreichst uns unter 0176 . 205 867 63
03 Antrag Vewaltungsbehörde

Antrag Rathaus

Du reichst du deinen Führerscheinantrag beim Rathaus in deinem Wohnort ein. Diesen kannst du dir entweder hier herunterladen oder wir geben ihn dir bei der Anmeldung. Weitere Tipps

Tipps aus der Praxis

Die Verwaltungsgebühren solltest Du umgehend bezahlen, da ansonsten Dein Antrag ansonsten dort liegen bleibt und bis zum Eingang des Geldes nicht weiter bearbeitet wird.
04 Lehrmaterial abholen

Mit dem Lernen loslegen

Das Lehrmaterial erhältst du direkt bei uns, wenn du deinen Ausbildungsvertrag unterschreibst. Wenn du möchtest, kannst du dann schon direkt mit dem Lernen loslegen. Öffnungszeiten

Bürozeiten:

Öffnungszeiten in

Gerabronn:
Montag + Mittwoch: 17:00 - 18:30

Schrozberg:
Dienstag + Donnerstag: 17:00 - 18:30

Rückfragen?
Du erreichst uns unter 0176 . 205 867 63

Unsere Termine

17.05.2024 - 25.05.2024

Termine in Gerabronn

Freitag 17.05.2024 17.00 bis 20.00 Uhr
Samstag 18.05.2024 13.00 bis 16.00 Uhr
Dienstag 21.05.2024 18.30 bis 21.30 Uhr
Mittwoch 22.05.2024 17.00 bis 20.00 Uhr
Donnerstag 23.05.2024 18.30 bis 21.30 Uhr
Freitag 24.05.2024 17.00 bis 20.00 Uhr
Samstag 25.05.2024 13.00 bis 16.00 Uhr

Termine in Schrozberg

Freitag 17.05.2024 13.00 bis 16.00 Uhr
Samstag 18.05.2024 09.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag 21.05.2024 09.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch 22.05.2024 09.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 23.05.2024 09.00 bis 12.00 Uhr
Freitag 24.05.2024 09.00 bis 12.00 Uhr
Samstag 25.05.2024 09.00 bis 12.00 Uhr

25.10.2024 - 02.11.2024

Termine in Gerabronn

Freitag 25.10.2024 18.00 bis 21.00 Uhr
Samstag 26.10.2024 13.00 bis 16.00 Uhr
Montag 28.10.2024 17.00 bis 20.00 Uhr
Dienstag 29.10.2024 18.30 bis 21.30 Uhr
Mittwoch 30.10.2024 17.00 bis 20.00 Uhr
Donnerstag 31.10.2024 18.30 bis 21.30 Uhr
Samstag 02.11.2024 13.00 bis 16.00 Uhr

Termine in Schrozberg

Freitag 25.10.2024 14.00 bis 17.00 Uhr
Samstag 26.10.2024 09.00 bis 12.00 Uhr
Montag 28.10.2024 09.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag 29.10.2024 09.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch 30.10.2024 09.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 31.10.2024 09.00 bis 12.00 Uhr
Samstag 02.11.2024 09.00 bis 12.00 Uhr

Häufig gestellte Fragen zum Ferienkurs

Wenn du dich rechtzeitig anmeldest und uns deinen Wunsch äußerst, könnten wir für dich einen Plan für einen kompletten Intensivkurs für Theorie und Praxis erstellen. Ganz wichtig dabei ist aber, dass du dich rechtzeitig anmeldest. Das bedeutet, dass uns deine Anmeldung MINDESTENS 3 Wochen vor Beginn vorliegen muss!

Es ist kein Problem, auf den nächsten Kurs zu wechseln. Gebe uns nur Bescheid, dass wir deinen Platz für nächsten Kurs einplanen können.

An den Preisen ändert sich gar nichts.

Wenn du uns rechtzeitig deinen Wunsch mitteilst und in dieser Zeit auch für Zeit für Fahrstunden hast, können wir dir diesen Wunsch gern erfüllen. Wenn deine Anmeldung mindestens 3 Wochen vorher vorliegt, erarbeiten wir gemeinsam einen Ausbildungsplan für dich.

Ja. Wenn du dich rechtzeitig angemeldet hast und deinen Antrag, den Sehtest, dein Passfoto sowie den Nachweis über den Erste-Hilfe-Kurs bei deiner Behörde (Rathaus) abgegeben hast, dauert es in der Regel 3 Wochen, bis wir deinen Prüfauftrag bekommen. Natürlich lernst du in dieser Zeit - und wir kontrollieren deinen Lernstand immer wieder 🙂 Im Anschluss kannst du direkt danach deine Theorieprüfung machen.

Weiter­führende LInks

Theorieunterricht Termine Intensivkurs

Theoretische
Ausbildung

Bei uns lernst du schnell und intensiv. Wir arbeiten mit modernstem Unterrrichtsmaterial. Und weil du beim geistigen Input auch Verpflegung brauchst, haben wir auch dafür gesorgt..

Führerscheinantrag Formular Download

Formulare
& Downloads

Vom Führerscheinantrag bis zu den Unterlagen für Begleitetes Fahren. Wie in deiner Ausbildung möchten wir es dir auch hier auf unserer Website möglichst einfach machen.

Führerscheinklassen B BE BF17

Führerschein-
klassen

Wir sind eine Fahrschule, die sich auf die Ausbildung für den PKW und Anhänger spezialisiert hat. Hier erfährst du alles über Voraussetzungen und Ablauf der Ausbildung.